Wir sehen unsere Neubaugaragen nicht als kurzfristiges Spekulationsobjekt (kaufen und bald verkaufen), sondern als langfristiges Investment, das sichere Einnahmen generieren soll.

Für unsere Käufer wollen wir daher möglichst hohe und SICHERE EINNAHMEN nach dem Kauf eines Garagenhofes sicherstellen.

Wie machen wir das? Wie kommen die regelmäßigen Einnahmen für einen Garagenkäufer zustande? Wo kommen diese her?

Eine Frage, die uns Interessenten und Käufer immer wieder stellen und die ich hier gerne für Sie beantworten möchte: Durch eine fest etablierte, möglichst langjährige Mieterschaft.

Wo findet man solche Mieter?
In Gegenden mit großen Wohnungen oder Häusern. Dort, wo Familien mit Kindern leben, sowie Menschen mit selbstgenutzten Wohnungen und Häusern. Diese leben verstärkt am Stadtrand oder in kleinen Orten rund um eine Großstadt. Dort ist der Anteil von PKWs pro Haushalt deutlich höher.

Was ist also eine gute Lage bei Garagen?
Nicht unbedingt zentral in einer Großstadt: Namhafte Lagen verursachen hohe Grundstückskosten und für eine einzige Garage benötigt man schon zwischen 35 und 40 m² Baugrund. Die Folge ist ein hoher Preis und eine niedrigere Rendite.

Daraus folgt: Zentrumslagen sind nicht immer die besten Lagen, wenn man Wert auf HOHE, SICHERE EINNAHMEN legt. Auch ein kleines Dorf kann eine Bestlage für die Garagenvermietung sein.

Ein Beispiel: Hohenwarsleben, ein kleiner aber feiner Ort 10 Kilometer vom Stadtzentrum Magdeburg entfernt. 24 Garagen waren in 14 Tagen an ausgesprochen gute Mieter vermietet. Rund um den Garagenhof relativ neu gebaute Häuser und Wohnungen, meist ohne Garage und nur mit Stellplatz.

Ein anderes Beispiel: Hermsdorf etwa 8 Kilometer vom Stadtzentrum Magdeburg gelegen. 22 Garagen seit 5 Jahren vollvermietet, kaum Mieterwechsel.

Wir prüfen die Lagen sehr genau mit einer Bedarfsanalyse, bevor wir bauen. Viele Hundert haben wir über die Jahre schon durchgeführt. Daher wissen wir sehr gut, wo wir gute Mieter finden.

Fazit: Es erstaunt uns selber immer wieder, wo tatsächlich Bedarf herrscht und wo nicht, z. B. wenn wir in sehr guten Wohnlagen keine wirkliche Nachfrage nach Garagen feststellen können. Das kommt wohl daher, dass das Thema Parken bei guten Wohnlagen eben einfach kein Problem darstellt. Dagegen wurden wir neulich „auf dem Land“ fast mit Mietanfragen überrannt. Es ist wirklich sehr unterschiedlich und wir prüfen jeden Standort neu, sodass unser gemeinsames Ziel HOHE, SICHERE EINNAHMEN erreicht wird.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zum Thema Garagen als sichere Kapitalanlage haben.

Für Infos + Verkauf steht Ihnen unsere Frau Neulinger jederzeit zur Verfügung.
Mobil +49 (0) 178 / 211 80 40 – oder informieren Sie sich vorab hier auf unserer Website  www.Funktionierende-Kapitalanlagen.de

Ich freue mich sehr, von Ihnen zu hören!

Herzliche Grüße aus Markt Schwaben,

Gerhard Lidl
Vorstandsvorsitzender

Future Construct AG
​Bahnhofstraße 25
85570 Markt Schwaben
Tel.: 08121 / 25740 – 0
Fax: 08121 / 25740 – 50