In den Jahren der „Niedrigzinsgarantie“ haben wir eins gelernt: Die Zeiten für Sparer sind nicht rosig und vor allem Sparen im Sinne von Geld bei der Bank anlegen, ist gerade nicht sinnvoll. Ihr Geld verliert jeden Tag an Kaufkraft und die Renditen, die sich unterhalb der offiziellen Inflationsrate bewegen, können diesen Verlust nicht ausgleichen. Ihr Vermögen schwindet, obwohl Sie sich das Gegenteil wünschen.

Die Lösung wäre eine Kapitalanlage mit guter Rendite, die zu Ihnen passt. Doch die Angebote hierfür sind momentan nicht breit gestreut und auch das Vertrauen in die Banken hat gelitten. Sie möchten keinem Berater Ihr schwer verdientes Geld anvertrauen, weil Sie keinen Marktüberblick haben? Das verstehen wir. Sie möchten nicht ausschließlich in virtuelles Kapital investieren? Auch das verstehen wir, denn Fondsanteile werden in Bankendepots verwahrt. Sie können Sie nicht anfassen und irgendwie geben Ihnen diese Papierinvestitionen ein ungutes Gefühl. Das kennen wir und mit diesen Empfindungen sind Sie in bester Gesellschaft.

Dann sind Sie vielleicht eher der haptische Typ. Wäre eine Investition in das sogenannte „Betongeld“ in Form von Garagen oder Immobilien das Passende für Sie? Diese Investition erlebt seit ein paar Jahren einen kräftigen Aufschwung. Mit ihren Vermögenswerten legen Sie derzeit nicht nur Ihr Geld rentabel und sicher an, sondern schaffen die besten Grundlagen, die Rentenlücke zu schließen und Ihre Familie abzusichern.

Ungeachtet dessen wird aufgrund der gesellschaftlichen und politischen Entwicklung der Wert Ihrer Immobilie steigen. Das heißt, Mieten steigen, Parkplätze werden in der Stadt immer knapper und teurer: Sie entwickeln also langfristig ein attraktives Wertsteigerungspotenzial, das in anderen Anlageformen so nicht gegeben ist.

Mit einer Garage als Kapitalanlage haben Sie eine sichere Rendite, eine große Nachfrage und vergleichsweise zu Wohnimmobilien wenig Arbeit. Diese Anlageform muss vermietet und instandgehalten werden. Vertrauen Sie jedoch Future Construct, haben Sie es leichter. Unser Unternehmen verkauft seine Garagen vollvermietet und berät Sie in allen Belangen rund um eine erfolgreiche Verwaltung und Vermietung. Hinzu kommt, dass Sie von Steuervorteilen* profitieren, denn Sie können die Instandhaltung absetzen. Beispielsweise 20 Prozent der Handwerkskosten (maximal 1.200 €/Jahr), die Grundsteuer oder auch Zinsen für die Baufinanzierung. Vergleichen Sie Aufwand und Nutzen, werden Sie schnell zu dem Punkt kommen, dass Garagen als Kapitalanlagen eine sichere und unkomplizierte Anlageform sind.  Weitere Informationen hierzu erhalten sie in unseren weiteren Blog-Beiträgen.  Wir bieten eine Vielzahl von Kapitalanlage-Objekten für nahezu jede finanzielle Voraussetzung an.

Rufen Sie bei Fragen gern unsere Frau Neulinger an: Mobil +49 (0) 178 / 211 80 40. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

* Die aufgeführten Steuersparmöglichkeiten sind als unverbindliche Tipps zu verstehen. Bei Interesse sollte daher stets eine ausführliche Beratung durch einen Steuerberater erfolgen.

Ich freue mich sehr, von Ihnen zu hören!

Herzliche Grüße aus Markt Schwaben,

Gerhard Lidl
Vorstandsvorsitzender

Future Construct AG
​B