Das Ziel der Future Construct AG ist es, Kapitalanlagen vollvermietet und in sehr gutem Zustand an die Verkäufer zu übergeben. Dies bedarf manchmal auch einer Renovierung und oft lassen wir uns dazu etwas Besonderes einfallen. So auch bei einem Garagenhof in Wuppertal. Das Objekt wird ein ganz besonderes Schmuckstück.

Im Zuge der Komplettrenovierung des Garagenhofes werden unter anderem die Asphaltflächen, Fassaden und Toranstriche erneuert. Als besonderes Highlight erstrahlt die Außenfassade auf der Straßenseite in neuem und unverwechselbarem Glanz. Wir konnten die Graffiti-Künstler der STYLE FACTORY, Karl Wißmüller und Daniel Singer aus Nürnberg engagieren, die sich der Verschönerung der Fassade annahmen. Stilgerecht nahmen sie sich der Wuppertaler Besonderheiten an und bildeten die Wuppertaler Schwebebahn, den Zoologischen Garten und das Stadtwappen nach.

Inspirieren ließen sich die beiden Künstler bei einer Stadtrundfahrt, wie es im Videoclip zu sehen ist. Daraus entstand in akribischer und sehr professioneller Arbeitsweise eine echte optische Bereicherung für die Anwohner der Matthäusstraße und Sonnabendstraße.