Leider hat sich dieses Bild bei vielen Leuten eingeprägt und sie verbinden Stahlgaragen mit billigen Blechgaragen.

Während wir zu früheren Zeiten zweifelsfrei zugestimmt hätten, so hat sich mittlerweile jedoch die Stahlgaragen-Konstruktion grundlegend fortentwickelt. Vor allem die billigen Baumaterialien wie etwa instabile und dünne Wellbleche werden heute qualitativ und hochwertig ersetzt. Dementsprechend stehen Stahlgaragen den gemauerten Garagen oder Betongaragen in nichts mehr nach.

Egal ob Optik, Stabilität oder Nachhaltigkeit, es gibt keine wesentlichen Unterschiede mehr.

Im Folgenden haben wir Ihnen eine kleine Aufstellung erstellt