Das Wichtigste bei einer Immobilie ist der Vermietungsstand. Wir versuchen, unsere Garagenhöfe immer vollvermietet an den neuen Eigentümer zu übergeben, und das gelingt uns in der Regel ganz gut.

Wie erreichen wir unsere Vollvermietung? Hier sind unsere erprobten Hauptwerbeaktionen:

  1. Bekannte Immobilien Webseiten
    Ein großer Teil hiervon spielt sich auf einschlägigen Webseiten wie Immobilienscout24 oder Immowelt ab. Hier hat man große Chancen, dass jemand, der eine Garage sucht, auf Ihr Angebot stößt. Wichtig ist nur, dass die Angebote als „NEU“ gekennzeichnet sind, da sie dadurch ganz vorne angezeigt werden.2. Facebook
    Ein weiterer Teil ist Facebook. Alleine durch diese Plattform haben wir vergangene Woche 24 Mietverträge an neue Mieter verschickt. Es gibt bei Facebook zwei Möglichkeiten, neue Mieter zu finden. Der einfachste Weg ist über den sogenannten “Marketplace” zu werben, da das Inserieren dort kostenlos ist. Leider bekommt man dadurch aber auch viele unqualifizierte Anfragen, die selten zu einem Mietvertrag führen.

    Der bessere aber auch kostenpflichtige Weg sind Facebook AdLeads. Hier gibt man einen Zeitraum ein, in welchen man seine Werbung zeigen möchte, und schon erscheinen auf Face